Race Seat V4 Competition Line Aprilia RSV 4 / RF / RR / Factory

Race Seat V4 Competition Line Aprilia RSV 4 / RF / RR / Factory
399,90 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Lieferzeit ca. 2 - 3 Wochen

  • ATA0101RSV4Comp.
Die Race Seats Marke, das höchste Synonym für Wettbewerbs Sitze auf einem Weltklasse-Niveau,... mehr
Produktinformationen "Race Seat V4 Competition Line Aprilia RSV 4 / RF / RR / Factory"
Die Race Seats Marke, das höchste Synonym für Wettbewerbs Sitze auf einem Weltklasse-Niveau, wurde aus der Erfahrung von mehr als 10 Jahren Motorsport erschaffen und ist das Ergebnis der gründlichen technischen Studien in engem Kontakt mit Ingenieuren und Rennfahrern aus aller Welt in der MotoGP, Moto2 und Superbike. Die Technologie angewandt auf der Rennstrecke und die ständige Entwicklung in Zusammenarbeit mit den berühmtesten Rahmenherstellern und Zulieferunternehmen von Verkleidungen hat Race Seats zur Belieferung der vornehmsten und berühmtesten Teams in der Welt der Zweiräder gebracht, sowohl in der World Moto GP-Klasse der Königs Klasse - der Moto 2-Prototypen oder der Superbikes. Die angewendete Technik auf höchstem Niveau für die Moto GP, der Moto2 und Superbike-Prototypen wird dann auf "Replica"-Produkte übernommen für Serien Motorräder sowohl für Straße und Rennstrecke, für Privatkunden oder professionelle Teams.

Technology, Schönheit, Premium Produkte und eifrige Liebe zum Detail sind ein integraler Bestandteil der Race Seats Produktion, sowohl für Hobby-Rennfahrer, für diejenigen, die Motorräder benutzen für den Straßenverkehr und für die meisten aristokratischen Rennfahrer in den höchsten weltweiten Wettbewerben, unter denen Marco Melandri und Eugene Laverty des offiziellen Team Yamaha World Superbike, Loris Capirossi und Randy De Puniet des Teams MotoGP Ducati Pramac, Carlos Checa des Teams Ducati Althea Superbike, Troy Corser und Ruben Xaus des Teams BMW Motorrad SBK, Anthony West und Max Neukirchner des MZ-Team Moto2, Alex De Angelis von JiR Team Moto2, Jules Cluzel von Forward Racing Team Moto2, Luca Scassa und Chaz Davies im Team Triumph BE1 und viele andere.

Ständige Forschung und Entwicklung sowohl härteste technische Prüfungen sind Bedingung für die Auswahl der innovativen Materialien - mit denen dann die speziellen Schaumstoffe, Textilien und Überzüge in 100% Handarbeit in Italien gefertigt werden. Dies gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität für ein Produkt, welches sich sich technisch an der Weltspitze positioniert.

  • Competition Line:
  • Verwendet wird beim Sitz eine Mousse mit sehr hoher Dichte (das gleiche wie bei den Fahrern in der SBK, Moto 2 und Moto GP). Dies bringt einen sehr hohen Grip und ein perfektes Fahrgefühl sowohl im Trockenen wie auch bei Nässe. Dies wird auch dadurch begünstigt, das der Sitz 5mm höher ist, als der Seriensitz. Der Sitz wird an den gleichen Aufnahmen befestigt wie der Seriensitz.
Verwendbar für: Aprilia RSV 4 / RF / RR Modelle alle Baujahre, Lieferumfang: kompletter Sitz mit Sitzplatte für Original Befestigungspunkte Lieferzeit: Die Sitze sind sehr hochwertig und werden per Hand gefertigt.
Passend für folgende Fahrzeuge:
Aprilia RSV 4 1100 Factory 2019-
Aprilia RSV 4 Factory 2009 - 2010
Aprilia RSV 4 Factory APRC 2011 - 2012
Aprilia RSV 4 Factory APRC ABS 2013 - 2014
Aprilia RSV 4 R 2010 - 2012
Aprilia RSV 4 R ABS 2013 - 2014
Aprilia RSV 4 RF 2015-
Aprilia RSV 4 RR 2015-
Weiterführende Links zu "Race Seat V4 Competition Line Aprilia RSV 4 / RF / RR / Factory"
Produkte nach Fahrzeug filtern ... mehr
Fahrzeug Filter
Zuletzt angesehen